Was ist der Adventlauf?

Adventlauf 2021 ABGESAGT

Es fällt uns nicht leicht, doch wir müssen schweren Herzens den heurigen Adventlauf in Wiener Neustadt absagen.

Trotz aller getroffenen Vorsichtsmaßnahmen und einem gut durchdachten Präventionskonzept ist es aufgrund der aktuellen Entwicklung nicht mehr möglich, die Veranstaltung durchzuführen.

Uns ist bewusst, dass sich sowohl die Bewohner und deren Betreuer in den karitativen Einrichtungen als auch die bereits angemeldeten Teilnehmer auf den Adventlauf gefreut haben, ist er doch ein wundervoller Beginn der Adventszeit.

Wir waren auch heuer mit Eifer dabei und sind traurig, dass wir die offizielle Laufveranstaltung nicht durchführen werden. Die Geschenke werden wir wieder wie im Vorjahr im ganz kleinen Rahmen übergeben und sind zuversichtlich, mit unseren Gaben ein wenig Freude zu bringen und den Menschen in den sozialen Einrichtungen damit zu zeigen, dass wir auf sie nicht vergessen.

Wir danken allen für ihr Engagement:

  • den für heuer gewonnenen 4 Streckenpaten:
    FH-Förderverein, HAK Wr. Neustadt, Security Access GmbH und WNTV
  • den bereits angemeldeten Teilnehmern und Spendern
  • den jedes Jahr unentgeltlich Mitwirkenden, ohne deren Zutun der Adventlauf nicht so reibungslos funktionieren könnte:
    Thomas Nemeth, Pater Michael vom Neukloster, Andi Poropatits, Stadt Wiener Neustadt, Jugendblasmusikkapelle Katzelsdorf, Rennarzt Dr. Stefan Griesmayer, Theresianische Militärakademie, Digitalagentur NDA GmbH, Mitarbeiter der Firma Schärf & Sons und der Steuerberatungskanzlei Goldsteiner und Partner

Das Organisationsteam

Familie Linauer sowie Goldsteiner und Partner

Läufer

Überbringen Sie als Läufer Geschenke an soziale Einrichtungen.

Partner

Werden Sie Partner und fördern Sie die Initiative Adventlauf.

Spender

Spenden Sie für einen wohltätigen Zweck und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes.

Der Adventlauf am 28.11.2021 ist aufgrund der verschärften Situation ABGESAGT!

Spenden Sie für einen guten Zweck

Um die vielen Wünsche aller Institutionen ermöglichen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Bitte helfen Sie uns, damit das Weihnachtsfest für alle eine Freude wird.

Laufend Freude schenken